• Spätburgunder 2019
    Details
    Selbach-Oster

    Spätburgunder 2019

    icon Pinot Noir
    icon Trocken
    17,50 
  • Pinot Noir 2018
    Details
    Selbach-Oster

    Pinot Noir 2018

    icon Pinot Noir
    icon Trocken
    • icon
    40,68 

No Product found in this category

No Product found in this category

image

Ein traditioneller Betrieb in idyllischer Umgebung

Die Historie des Weinguts Selbach-Oster reicht bis in die Mitte des 17. Jahrhunderts zurück. Jahrhunderts zurück. Seit 1661 wird auf dem Familienweingut Weinbau betrieben. Noch immer werden die Erfahrungen und Traditionen von Generation zu Generation weitergegeben. Die ungefähr 22 Hektar Weinberge befinden sich in den umliegenden Dörfern Zeltingen, Wehlen, Graach und Bernkastel. In zahlreichen Weinbergen stehen noch alte Rieslingreben mit intakten Wurzeln, an denen Trauben mit besonders feiner Fruchtigkeit wachsen.

Read More
Zeltingen

Zeitlose Tradition ist das Motto für höchste Qualität

Die beiden Inhaber Barbara und Johann Selbach führen das Weingut, und die nächste Generation, Hannah und Sebastian, steht schon in den Startlöchern. Zeitlose Tradition ist das Motto, nach dem das Weingut Selbach-Oster geführt wird und beste Weinqualität erzeugt wird. Die teilweise 100 Jahre alten und wurzellosen Rebstöcke sind ein Beispiel dafür. Zu 98 Prozent sind die Reben mit Riesling bestockt. Die kleinen und hocharomatischen Beeren der alten Rieslingreben bringen Weine hervor, die von Kennern weltweit begehrt sind. Gemeinsam mit fachkundigen Mitarbeitern produziert die Familie Selbach-Oster hervorragend bewertete Weine und Sekte. Das Weingut gehört zu den besten Weingütern in Deutschland und zur Spitzengruppe an der Mosel.

Elegante und raffinierte Weine aus den besten Steillagen der Mosel

Der Großteil der Weinberge ist nach Süden ausgerichtet. Die intensive Sonnenwärme an den Südhängen in Kombination mit dem Fluss, der als Wärmespeicher dient, lässt Weine mit einer enormen Aromenvielfalt entstehen. Die besondere Mineralität und die Eleganz der Weine sind auf die steinigen Schieferböden zurückzuführen. Die Weinberge der Zeltinger Sonnenuhr und der Wehlener Sonnenuhr, die zu den besten Lagen der Mosel zählen, gelten seit Jahrzehnten als Weltberühmtheit und Qualitätsgarant. Viele Flächen sind mit Reben mit intaktem Wurzelwerk bepflanzt, die teilweise über 100 Jahre alt sind und kleine, aromareiche Beeren tragen.

Weinlage - Vignoble - Vineyard -

Bewirtschaftete Weinlagen

In den weltberühmten Lagen von Zeltingen, Wehlen, Graach und Bernkastel bewirtschaftet das Weingut Selbach-Oster 24 Hektar Rebfläche. Die Rebstöcke stehen auf teilweise extremen Steillagen. In mehreren Lesedurchgängen werden die Trauben im Weingut Selbach-Oster geerntet. Sie werden bei niedrigen Temperaturen überwiegend mit wilden Hefen vergoren, um die Frische und Finesse der feinen Aromen zu erhalten. Die Rieslinge haben einen vielfältigen Charakter: trocken und edelsüß, elegant und fein oder gehaltvoll und komplex.

Weinsortiment - wine selection - assortiment de vins

Weinpalette

Riesling

  • feinherb
  • trocken
  • Kabinett
  • Spätlese
  • Auslese
  • Grosses Gewächs

Weissburgunder

Pinot Noir / Spätburgunder

Gewürztraminer

Sekt

Die Weine

Der Fokus des Weinguts liegt auf Qualität und beginnt mit niedrigen Erträgen. Die Erhaltung und Pflege der Weinberge erfordert einen enormen Aufwand - vor allem in den Weinbergen mit extremen Hanglagen. Dies gilt insbesondere für die Ernte der Trauben in mehreren Durchgängen.

Die Gärung, hauptsächlich durch wilde Hefen, erfolgt im eigenen Keller, langsam und bei niedrigen Temperaturen, um die delikaten Aromen zu bewahren und die Frische und Finesse zu erhalten. Die Hälfte der Weine reifen in aller Ruhe in traditionellen Eichenfässern. Diese geben keine Holznoten an den Wein ab, lassen ihn atmen und beeinflussen den Reifeprozess positiv.

Fasskeller - Cave à barriques - Barrel cellar
Vinothek Selbach

Internationale Anerkennung für Spitzenweine

Das Weingut Selbach-Oster wurde kürzlich vom Gault Millau mit vier von fünf Trauben ausgezeichnet. Auch der Eichelmann würdigt das hohe Niveau der Winzer und zeichnet das Weingut sogar als Weltklasse-Winzer aus. Neben dem nationalen Ruf genießt das traditionsbewusste Weingut auch international einen hervorragenden Ruf. Kein Wunder, dass Johannes Selbach zwei Drittel seiner Weine in die ganze Welt exportiert. Bei all den positiven Rückmeldungen ist es daher nur fair, das Weingut Selbach-Oster aus der schönen Moselregion zu den besten Weißweinerzeugern Deutschlands zu zählen.

Auszeichnungen aus der Fachpresse

Vinum 2022 4.5 Sterne

"Deutsche Spitze mit internationalem Renommé"

Gault&Millau 2021 - 4 Trauben "Deutsche Spitze"

"Wenn von deutschen Spitzenweingütern die Rede ist, dann fällt auch der Name Selbach-Oster. Kein Wunder, denn hier wird nicht nur akribisch in Weinberg und Keller gearbeitet, sondern die Sache von Grund auf mit einer Vision angegangen: in der Qualität unbestechlich, dabei zeitlos geradlinig und facettenreich individuell."

Feinschmecker 2022 4 Sterne

"einer der besten Weinproduzenten der Mosel"

Eichelmann 2022 4,5 Sterne

"Weltklasse"